Montag–Samstag: 10–22 Uhr | Sonntag & Feiertage: 10–18 Uhr

MUSIKVIERTEL

Mitte Januar machen wir dann auf.

GOTTSCHEDSTRAßE

Gottschedstraße
Thomaskirche

Unsere Öffnungszeiten während der Feiertage

Von Hand gemacht

köstlich & vielfältig

Wir haben für Euch allerlei Genussvolles soweit das Auge blickt. Die Entscheidung wird nicht leicht. Sei es drum – es ist angerichtet.

Bei uns erwartet Euch ein gutes Dutzend verschiedener Tartelettes, von denen eines schöner als das nächste ist. Außerdem haben wir herrliche Kuchen, Torten und Spezialitäten, die man nirgendwo sonst in Leipzig findet. Dazu frisch gemahlenen Kaffee – was braucht es mehr? Für Feiertage und schöne Anlässe überlegen wir uns meist etwas Besonderes.

Gut & Frisch & Schnell

Unsere Frischetheken

Unsere wunderbaren Aufstriche und Salate fertigen wir nach hauseigenen Rezepten an, die wir immer wieder verfeinern. Auf unnötige Zusätze zu verzichten versteht sich dabei von selbst. 

Dazu gibt es natürlich auch leckere Backwaren – vom regionalen Brot bis zum französischen Croissant ist alles zu haben.  Eine feine Auswahl an Wurst- und Käse-Spezialitäten rundet unser Angebot perfekt ab.

Außerdem bieten wir Euch verschiedene warme und kalte Speisen an – herzhafte Quiches, Pasteten oder auch Tortillas  – um nur einige zu nennen. Die dazu passende Erfrischung findet Ihr selbstverständlich auch hier bei uns. Der Renner sind unsere Dipteller, die Ihr Euch nach Lust und Laune zusammenstellen lassen könnt.

Das alles könnt Ihr entweder bei uns genießen oder für später mitnehmen. Im RÖSELING gibt es viele Wege zum Genuss – alle führen durch unsere Ladentür.

Kulinarische Kunst

in und aus allen Ecken

In unseren reichlich gefüllten Regalen finden sich zahllose schöne Dinge – jedes von uns für Euch sorgfältig ausgewählt.

Eine bedachte Auswahl an Weinen (einige Sorten haben wir auch zum Probieren in unserem Ausschank) und Spirituosen zum Beispiel oder Chutneys, Öle und Gewürze aus dem Orient, Schokoladen aus Frankreich und Belgien – an passende Karten, Bücher und anderes Beiwerk haben wir auch gedacht. Die Liste der Dinge ist zu lang. Kommt einfach vorbei und seht euch um. 

Unsere Wochenkarte

Montag bis Freitag, 11–14 Uhr

Wir bekochen Euch jede Woche aufs Neue mit frischen Gerichten. 

Ihr habt die Wahl zwischen drei warmen Speisen, die wir von Montag bis Freitag pünktlich zur Mittagszeit zubereiten – perfekt als schnelle Mahlzeit zwischendurch oder die verdiente Auszeit vom Schreibtisch. 

Kommt vorbei, nehmt Platz oder etwas mit. Wer es eilig hat, für den haben wir auch eine To-Go-Variante parat.

Einblicke

Außeneindrücke und Innenansichten

Genuss teilen

Gutscheine & Geschenke

Wer möchte, für den bereiten wir auch gern Gutscheine oder Präsentkörbe mit einer abgestimmten Auswahl vor, die ihr an eure Lieben verschenken könnt.

Für einen Gutschein braucht Ihr nichts weiter zu tun, als Euch bei uns im Laden einzufinden. Den Betrag könnt Ihr frei wählen. Wer nicht gerade um die Ecke wohnt, sendet uns eine E-Mail mit seinem Namen, dem gewünschten Wert sowie einer Rechnungs- und Versandadresse an  – wir melden uns daraufhin bei Euch.

Präsentkörbe für Freunde, besondere Anlässe oder als Firmengeschenk stellen wir euch ebenso gern zusammen. Sprecht uns einfach in der Filiale an.

Reservierung

Ein Platz am Fenster

Auch wenn es spontan am schönsten ist, können wir Euch natürlich etwas freihalten.

Das klappt am besten, indem Ihr in der jeweiligen Filiale direkt anruft. Sollten wir Euer Rufen einmal nicht erhören, seid so lieb, probiert es einfach später noch einmal. Anfragen per E-Mail können wir nicht berücksichtigen.

Reservierungen für bis zu sechs Personen können wir Euch meist spontan und unkompliziert ermöglichen. Für größere Gruppen müssen wir etwas rechtzeitiger Bescheid wissen.

Filiale in der Südvorstadt: (0341) 462 696 70
Filiale in der Gottschedstraße: (0341) 96 15 888

Im Sommer empfehlen wir einen Platz unter freiem Himmel – im Winter ist es drinnen deutlich gemütlicher.

Lieber hinterm Tresen?

Unsere freien Stellen

Art der Stelle: Festanstellung
Arbeitsstunden:
35 bzw. bis 30 h pro Woche
Arbeitszeiten:
Früh-, Tag- und Spätschichten
Gehalt:
nach Qualifikation

Aufgaben: Verkauf von Feinkost, Backwaren und Patisserie-Köstlichkeiten, Zubereitung von Kaffeespezialitäten, Anrichten von Speisen, Laden- & Tresenpflege, Verkauf von Regalware, Warenannahme und -bearbeitung

Vorteile: firmenweite Mitarbeiterrabatte, Trinkgeldbeteiligung, transparente Arbeitsaufzeichnung & flexible Dienstpläne, Unterstützung bei betrieblicher Altersvorsorge & Weiterbildungen

Hinweise: Einsatzort: Filiale in der Gottschedstraße, Erfahrung im Einzelhandel erwünscht, Feiertags- und Wochenendarbeit möglich

Bei uns begrüßt Dich ein engagiertes, junges und buntes Team in einer einzigartigen Arbeitsatmosphäre. Hier bekommst Du planbare Arbeitszeiten sowie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem freundlichen Umfeld. Wir arbeiten gerne miteinander – es hat sich einfach bewährt. Einen Einblick in unser Unternehmen bekommst Du hier.

Bewirb Dich gern kurz und aussagekräftig per Mail via . Unsere Personalbeauftragte Livia Müntz freut sich dich kennenzulernen.

Alternativ kannst Du auch vorbeikommen und eine Kurzbewerbung hier im Restaurant ausfüllen.

INITIATIVBEWERBUNG
Sollte im Moment nichts Passendes für Dich dabei sein, dann melde Dich gern auch spontan mit einer Kurzbewerbung (persönliche Informationen, Lebenslauf, Kontaktmöglichkeiten, Anstellungswunsch). Womöglich finden wir an anderen Orten eine geeignete Position für Dich. Schreib uns einfach, warum nicht jetzt?

Herr Röseling

Vom süßen Leben eines kleinen Jungen

"Herr Röseling betrieb ein wunderbares Obst- und Gemüsegeschäft im Köln meiner Kindheit. Ich wurde häufig zum Einkaufen dorthin geschickt und erlebte ihn als sehr freundlichen Mann, der immer ein paar nette Worte fand. Auf dem Rückweg musste ich an einem Kiosk voller Süßigkeiten vorbei und dort veruntreute ich jedes Mal einen Teil des Wechselgeldes, es ging nicht anders. Das fehlende Geld und meine Klebrigkeit sorgten zwar für Unstimmigkeit zwischen meiner Mutter und mir, trotzdem habe ich diese Ausflüge zu Herrn Röseling und den anschließenden Zuckerschock in äußerst guter Erinnerung. Deshalb schenke ich ihm und mir die Verwendung seines Namens für diese kleinen Läden hier.“

– Carl Pfeiffer

Ein Röseling im Musikviertel

Unsere Feinkostbaustelle

Redebedarf

Wege, uns zu kontaktieren


Mail:  (nicht für Reservierungen)

Social Media: Instagram / Facebook

RÖSELING Gottschedstraße: 0341 96 15 888

RÖSELING Südvorstadt: 0341 462 696 70

IMPRESSUM / DATENSCHUTZ

+++ JETZT BEWERBEN +++

Stellvertretende Küchenleitung 
Produktionsküche (m/w/d) 

Festanstellung in Vollzeit 
in Leipzig (Plagwitz)

Alle Infos:

HIER ENTLANG